Update #3
vor 24 Tagen

Unseren Beitrag haben wir nun gespendet- bist du auch dabei?

Ältere Updates
Warum ich mich für Finanzierung von Registrierungskosten einsetze
Gesundheit schätzt man erst, wenn man sie verloren hat.

Die Geschichte eines 15 jährigen Junge in unserer Community hat uns wachgerüttelt. Wir, mein Mann und ich sind bereits Blutstammzellenspender. Wer es noch nicht ist, kann sich bequem und einfach anmelden. Doch all das kostet Geld!

Mit deiner Unterstützung kann das Register für Blutstammzellspender weiter ausgebaut werden und so Patientinnen und Patienten mit lebensbedrohlichen Blutkrankheiten die Chance auf Genesung zu geben und das International.
Eine neue Registrierung kostet rund 140 Franken, da vor allem die Bestimmung der Gewebemerkmale kostspielig ist.
Jeder Beitrag ist deshalb wertvoll und wichtig.

Zum Beispiel eine Woche lang am Abend das Münz sammeln oder auf den Znüni verzichten oder wenn man etwas zum halben Preis gekauft hat, die andere hälfte als Spenden. Es sind die kleinen Beträge die was Grosses bewirken können.

Vielen Dank für deine Spende
Romy und Mathias Schmid

Finanzierung von Registrierungskosten

Die Aufnahme von neuen Blutstammzellspenderinnen und -spender in unser Register ist aufwändig und teuer. Die Bestimmung des Gewebetyps muss in hochtechnisierten Labors durchgeführt werden. Aus diesem Grund sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Image Description
Mehr lesen

Spenden erhalten 1

CHF 50
Rosemarie Schmid
«Wir haben in einer Woche CHF 39.15 an Münz gesammelt und habe dies nun aufgerundet. Würde uns mega freuen, wenn ihr auch einen kleinen Beitrag dazusteuert. »
vor 24 Tagen